Aus der Gärtnerei ins Pflegeheim

Jetzt brauche ich Euch. Denn mir ist ein großes Problem aufgefallen, das wir gemeinsam ganz leicht lösen könnten. Folgendes: Gärtnereien, die selbst Blumen anbauen, sind in einer absoluten Notsituation. Sie haben vergangenen Herbst Zwiebeln gelegt, nun tausende Blumen zum Ernten und keine Laufkundschaft mehr: Die Märkte sind abgesagt und die Läden geschlossen. Die Gärtnerinnen und…

Nachhaltige Gartenzäune

Das Material für einen Gartenzaun findest Du direkt vor Deiner Haustür – ein Gespräch mit der Museumspädagogin Bettina Kraus aus dem Freilandmuseum Neusath-Perschen.

Ein Leben im Einklang mit der Natur – die Selbstversorger-Familie Schmidbauer

Renate Schmidbauer versorgt gemeinsam mit ihrem Mann Hans zwölf Erwachsene und vier Kinder mit Lebensmitteln. Ich durfte sie für einen Zeitungsartikel besuchen. Ich dachte, dass sich unser Gespräch vor allem um Techniken der Bodenbearbeitung und der Vorratshaltung drehen würde. Und darum ging es auch. Vor allem aber entwickelte sich der Nachmittag für mich zu einer…

Das schwungvollste PC-Spiel 2018: Gris von Nomada Studio

Bisher hat sich mir nicht erschlossen, wozu Spiele am PC gut sein sollen, aber auf „Gris“ warte ich, seitdem ich vor gut zwei Jahren von seiner Entstehung erfahren habe: „Gris“, zu deutsch „Grau“, wurde von Conrad Roset und seinem Team bei Nomada Studio erschaffen, kam vergangene Woche heraus und wird als das beste Spiel 2018…

Erholung garantiert: Picknickabend am See

Auch wenn ich die weltbeste Mama bin, inklusive magischer Superkräfte wie Albtraumwegkuscheln und Kummerknotenlösen, habe ich nach einem Tag voller Arbeit, Haushalt, Geschichten, Fragen und Schnürsenkelbinden den weltlichen Wunsch, dass der Abend, bitte!: ganz erholsam sein möge und schön. Gut, vielleicht doch nicht so weltlich, denn inspirierend wäre auch gut, ohne dass ich oder sonst…

Angst, Mut, Schwung: Der Tag nach dem Wahlsonntag

Bayern hat gewählt und alles ist im Umbruch. Die Angst wittert Morgenluft und hebt zu einer Rede an, mit Gravitas und Grabesstimme: „Das Leben ist hart, es zeichnet und verbittert Dich, Du stirbst oftmals, bevor Du erschöpft und ausgelaugt ein letztes Mal stirbst, Hass regiert die Welt, und für Großzügigkeit, Freude und Leichtigkeit ist kein…

Weniger Stress mit Kindern, Teil II

Kinder neigen dazu zum Mittelpunkt von allem zu werden. Weil sie süß sind, weil sie gemütlich und unterhaltsam sind, und wenn sie das nicht sind, dann weil sie mit vollem Repertoire Aufmerksamkeit einfordern. EINFORDERN! EIN-FOOOOR-DEEEERN! Wie so ein Job. Wie so ein Hausbau. Wie so ein nervender Mensch. Nur ein bisschen heftiger, weil den Job…