Beste Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene und ein Gewinnspiel: Euphrat und Tigris

Wenn die Abende lang sind und sooo kalt, zünden wir Kerzen an, trinken Tee und holen eines der Spiele aus dem großen Fundus. (Außer wir schauen etwas an oder lesen (vor) oder hören ein Hörspiel.) Also: Wir spielen auch gern mal ein Spiel.

Die Kinder lieben die Klassiker – Uno und Maumau, Mensch ärgere Dich nicht mit absurden Spielregeln, die immer noch absurder werden. Das kann man kaum noch erzählen, weil’s so kompliziert ist, wir sind da quasi intuitiv unterwegs und vielleicht erfinden sie auch am laufenden Band neue Regeln, um zu gewinnen, jedenfalls verliere ich ständig…?!!

Und, natürlich, zocken wir das verrückte Labyrinth, das Eure Neffen, Nichten, Kinder, Enkel und wer noch so bei Euch ist, vermutlich auch lieben. Außerdem nicht sooooo bekannt und super hoch im Kurs, wenn auch nur noch gebraucht erhältlich: das Trollspiel, das anders heißt, aber bei uns  niemand so nennt. Spätestens nach der dritten Runde haben sich zwei konkurrierende Lager gebildet, die den Abend in fröhlicher Feindschaft verbringen. Hauptsache am Ende gewinnen die Kinder. Finden die Kinder.

Euphrat und Tigris 1

Euphrat und Tigris 3

Wir Erwachsenen besiedeln Catan, womit dann auch erklärt wäre, warum wir abends so müde sind und tagsüber so unfassbar viel Kaffee brauchen – es kann unmöglich nur an der Arbeit und der Schule dahoam liegen.

Oder wir raten bayerische Persönlichkeitenk, wodurch wir mega schlau werden und dann im Alltag ständig Parallelen zu bayerischen Königen sehen, was kein Mensch braucht, aber wir haben ja viel Zeit, zur Zeit, und dann kann man sich schon mal über Ludwig II. austauschen beim Wechsel der Glühbirnen, für die sich Ludwig II. begeisterte. WIE JEDER WEISS.

Falls Ihr auch so gern spielt, könnt Ihr jetzt mitspielen bei einem Gewinnspiel,  Spielfreude hoch drei, quasi: Ihr reist bei Euphrat und Tigris ins Zweistromland, um zu verteidigen und zu erobern. Wer die Siedler von Catan mag, wird es lieben!

Euphrat und Tigris 4

Teilnahmebedingungen: Hinterlasst einen Kommentar, welche Spiele Ihr gern mit Kindern oder Erwachsenen spielt.

Die Gewinnerin oder den Gewinner gebe ich am Sonntag, 17. Februar 2021, 22 Uhr, unter diesem Artikel bekannt. Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück und viele Grüße,

Schach, Maumau, rückwärts gehen!,

Maria

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. ohlalaboutiquede sagt:

    Am liebsten spielen die Kinder und ich aktuell Eckolo, Quirkle und Jumbalup (wie immer sich das letzte auch schreiben mag…). Siedler-Fans sind meine „Großen“ (8 und 11) inzwischen auch. Ich bin außerdem großer Monopoly-Fan, konnte damit aber leider noch niemanden begeistern…

    Gefällt mir

  2. helke sagt:

    Ich spiele eigentlich am liebsten „Mensch ärgere dich nicht“. aber ihr habt mich echt neugierig auf das Spiel gemacht, also versuche ich mein Glück. Danke für die tolle Verlosung.

    Gefällt mir

  3. Andreas sagt:

    Wir spielen am liebsten Monopoly .. führt zwaar immer zu Ärger aber ist immer sehr lustig im Nachhinein gesehen 😀 Danke für die tolle Verlosung.

    Gefällt mir

    1. Herzlichen Glückwunsch Andreas, melde Dich bitte per Mail bei mir, maria@sindimgarten.com

      Gefällt mir

  4. Falko sagt:

    In meiner Familie erfreut sich das für 2 Spieler konzipierte – Kalkül, Berechnung und Methode verlangende – Brettspiel Stratego generationenübergreifend größter Beliebtheit!

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Sind im Garten Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s