Gärtnern mit dem Klimawandel

am

Der Klimawandel hat es auch nicht leicht. Erst heizen wir ihn an, dann beklagen wir ihn. Manche tun, als ob es ihn nicht gäbe.

Ich habe mich entschlossen, die rapide Veränderung unseres Klimas als die größte Herausforderung unserer Zeit zu begreifen, und ich bin ziemlich eigennützig froh darüber, dass ich auf einer Seite der Erdkugel lebe, die mit der Erderwärmung vergleichsweise gut klarkommen wird. Deshalb beschwere ich mich nicht, gar nicht, sondern gestalte mit einer großen Portion Demut so viel ich kann. (Andernorts auf dieser Erdkugel verschwinden Häuser, Gärten, Lebensräume komplett. Ganz. Total. Nicht irgendwann, sondern jetzt schon.)

Bereitet Ihr Euch, Euren Garten, Euer nächstes Umfeld auch auf den Wandel unseres Klimas vor? Worauf achtet Ihr, schon immer oder neuerdings?

Zum Thema „Gärtnern mit dem Klimawandel“ erschien ein Artikel von mir: HIER als Link, und hier zum Herunterladen:

Viele Grüße aus dem Garten,

Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s